Sonntag, 12. April 2015

Das ganze Geschenk - eine Karte, die ganze Karte - ein Geschenk

Gerade auf größeren (Geburtstags- oder Hochzeit-) Feiern, bei denen man sein Geschenk abgibt und man gar nicht so genau weiß, wann die Beschenkten dazu kommen, es zu öffnen, möchte man sicher sein, dass (a) die Karte und das Geschenk nicht getrennt werden und (b) das Geschenk auf dem Geschenktisch gut aussieht. 

Gerade bei kleineren Geschenken lohnt es sich durchaus, das Designerpapier auch einfach als Geschenkpapier zu benutzen. Dann braucht es nur noch eine Schleife und einen kleinen Anhänger und frau ist fertig und hat Zeit, sich in aller Ruhe umzuziehen, sich zu schminken und dann (zumindest wenn man tendenziell so doof ist wie ich) sich dann nochmal umzuziehen.

Als Anhänger eigenen sich übrigens auch gut Blumenstanzen - besonders, wenn das benutzte Papier auch eher floral angehaucht ist. 


Sag's mit Blumen

Und auch hier darf die Materialliste nicht fehlen :-)


Built for Free Using: My Stampin Blog

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen