Dienstag, 19. Mai 2015

Mini Treat Bag Woche (2)

Was die Bastlerin von Welt am allermeisten hasst, ist Verschwendung. Es ist erstaunlich, wozu man noch den kleinsten Fitzel an Papier benutzen kann. Und wem das an Überlegung nicht ausreicht, kann - wie ich *flöt* - die verbleibende Zeit auch gerne dazu nutzen, sich zu überlegen, wie man das Papier am besten zuschneidet, um aus einem Bogen 6x6 Zoll bzw- 30,5 x30,5 cm am allermeisten rauszubekommen.

Der Trick für die Mini Treat Bag Form besteht daran, das Papier in 4 Quadrate a 6 Zoll bzw. 15,25 cm zu schneiden.

Ich weiß, dass das im ersten Moment schwachsinnig klingt - funktioniert aber gut. Aus zweien der Quadrate kann frau zwei Vorderseite ausstanzen. Zwei Seitenteile lassen sich gut aus dem dritten Quadrat stanzen. Und das vierte? Kommt in die Bastelkiste oder wird für die Dekoration benutzt.



Jepp, ich habe eine kleine Vorschau auf den neuen Katalog hier versteckt. Gefunden? :-)

Fehlt nur noch die Mini-Materialliste:


Built for Free Using: My Stampin Blog

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen