Mittwoch, 27. Mai 2015

Unfälle können auch schön sein

Wenn ich Workshops gebe, sage ich immer zwei Dinge: "Macht am besten das Stempelkissen sofort zu" und "Macht am besten die Stempel sofort sauber" - denn beides verhindert, dass das mühsam sauber gestempelte und gestanzte Werkstück verunreinigt wird.

Und ich weiß schon, warum ich das sage .... denn das passiert schneller als die Bastlerin von Welt das gerne wahrhaben möchte. Wie auf dem Bild unten. Da sollte der Hintergrund eigentlich ganz weiß sein. Aber dann landete er auf dem eben nicht gereinigten Stempel. 

Was tun?

Wenn ich etwas in meiner Tätigkeit als freie Unternehmensberaterin gelernt habe, dann eines: alles, was ein Unfall war, sollte besser wie Absicht aussehen. Also habe ich den Stempel einfach noch mal so lange auf das Papier gedrückt, bis es ein schönes Hintergrundmuster ergab (und ich meine Wut auf mich selbst weggestempelt hatte).

Fertig :-)

Bitte sehr - Danke schön 
Und hier dann noch die Materialliste:
Built for Free Using: My Stampin Blog

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen