Montag, 8. Juni 2015

Apple-Gutschein

Neulich bin ich vor eine Gutschein-Herausforderung der etwas anderen Art gestellt worden. Ein lieber Freund hat seinen 30igsten Geburtstag ganz groß gefeiert (Jeep, ich weiß - ich sollte diesen Block unter "Kindergeburtstag" labeln) - und die Idee war, ihm nicht lauter kleine Einzelgeschenke zu überreichen, sondern für sein sehr gewünschtes MacBook Air zu sammeln.

Ich finde die Idee, dem Geburtstagskind (!) das zu schenken, was er sich wünscht, ja generell gut. Aber auf der anderen Seite kann so ein #Gutschein auch ziemlich langweilig sein. Das gefällt der #Bastlerin von Welt dann aber auch so gar nicht.

Also habe ich beschlossen, ihm sein MacBook schon auf dem Geburtstag zu überreichen: als Karte. Mit Verpackungsbox, damit es nach etwas mehr aussieht.


Verpackung von außen

Das Mackbook selbst ist aus dem Stampin'-up! Silberkarton, auf A4 geschnitten und in der Mitte gefaltet, mit einem original Apfel beklebt:


Wichtig ist es auch immer, die Ecken abzurunden :-)
Innen habe ich den "Bildschirm" mit schwarzen Farbkarton geklebt. Hier durften dann alle Spender unterschreiben.

HAPPY 30th!


Die Tastatur habe ich aus einer Mac-Anzeige kopiert und auf die richtige Größe gebracht - und dann noch mal in rot gefärbt ausgedruckt, um die Geburtstagsnachricht unterzubringen :-)

Und was soll ich sagen: es ist super angekommen!

Hier die #stampin-up Materialliste:
Built for Free Using: My Stampin Blog

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen