Sonntag, 9. August 2015

Jedes Jahr wieder: Geburtstage

Vorgestern habe ich von meiner freien Werkstatt berichtet, und was soll ich sagen: wir sind sehr fleissig gewesen.

Was ich schon ganz lange mal machen wollte, ist, mit den Schmetterlingsstempeln und dazu passenden Thinlets zu spielen. Und was soll ich sagen: wirklich ein ganz wunderbares Spielzeug für die #Bastlerin von Welt!

Nur noch ein Tipp am Rande: die Schmetterlingsthinlets sollte frau nicht benutzen, nachdem sie gerade geputzt hat oder hat putzen lassen. Die kleinen Teilchen, die aus den Flügeln rausgestanzt werden, sind Ü-BER-ALL. Wie der Sand der Nordsee. Den hat frau auch immer an Stellen, bei denen sie ihn (a) nicht brauchen kann und (b) noch nicht mal ansatzweise versteht, wie dieser DA hinkommen konnte!


Flieg, kleiner Schmetterling, flieg!
Die Schmetterlinge sind mit dem Watercolor-Set gestempelt. Da ist so wunderbar Deppensicher, das frau da nix falsch machen KANN.


Built for Free Using: My Stampin Blog

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen