Freitag, 23. Oktober 2015

Hallo, Kartenbox

Die Bastlerin von Welt, die älter als zwölf und'n Keks ist, erinnert sich noch an die wunderbar schmalzige Version "Hello" von Lionel Ritchie. Und manchmal darf auch eine Karte einfach wunderbar schmalzig sein.

Wie der Herr Ritschie auch die eine oder andere Note in dem Lied aus einem anderen wiederverwertet hat, darf das natürlich auch die Bastlerin von Welt. Deshalb habe ich die Reste aus dem Goldgitter eng aneinander geklebt und dann noch den Spruchkreis und: fertisch :-)

hellooooooo *träller*
Hier die musikalische Materialliste:


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen