Freitag, 13. November 2015

Brüssel, Brüssel, ich fahre nach Brüssel

Mit zu den Highlights im Leben einer Demo gehören die jährlichen Treffen mit anderen Bastelfreundinnen - und freunden (ja, da sind auch immer so ungefähr zwei bis drei Männer - und ungefähr 400 Frauen, falls sich jemand fragen sollte)

Dieses Jahr findet das Ganze in Brüssel, Belgien, statt. Und ich bin da mit meiner lieben Bastelfreundin Sandra.  Wir sind gerade damit beschäftigt, uns den neuen Katalog anzusehen und kleine Bastelgeschenke mit den anderen auszutauschen.

Hier ist was ich tausche:

ich war fleißig, das sind 120 Stück

und süß sind sie auch noch

sogar von ganz dicht dran
Und falls sich jemand fragen sollte: ich habe für die 120 Blumen gebraucht:

  1. 3 Rollen Baumwoll-Band
  2. 15 Bögen Designer Papier für die Blumen
  3. 2 Bögen grünes Papier für den Anhänger
  4. 120 kleine Lolli
  5. 120 kleine Plastiktüten
  6. 1.440 kleine Glue dots (das sind 4,8 Packungen)
Die Blumen sind schnell gemacht:
3 Blumen ausstanzen, in alle in die Mitte ein Loch stanzen. Die Blume innen in allen 6 Vertiefungen einschneiden und mit Glue dots verkleben, die mittlere 4 mal einscneiden und verkleben, die äußere 2 mal einschneiden und verkleben. Alle über den Lollistab schieben. Dann mit der Tape-Stanze ein Schild ausstanzen und festkleben.

Fertig :-)

Hier die fertige Materialliste:

Built for Free Using: My Stampin Blog

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen