Sonntag, 27. Dezember 2015

Fokus auf den Hintergrund

Ich habe der Bastlerin von Welt vor ein paar Tagen von dem Spaß erzählt, 48 Karten in 3 Stunden zu basteln. Das geht, wenn frau norddeutsch genug ist, den ganzen Schnickschnack wegzulassen und sich beim Stempeln auf das genau das zu konzentrieren:  Das Stempeln!

Sehr wichtiger Bestandteil dabei ist der ordinäre Hintergrundstempel. Damit kann frau fast jedes Motiv aufwerten und die Karte noch schöner machen.

Hier zwei Karten, die mit dem sehr unterschätzten "writing notes" Hintergrundstempel gemacht wurden:


"Hello ...."


"... from the other side"
Ich mag beide Karten sehr, weil sie so spielerisch sind - oder um ehrlicher zu sein: Weil sie so albern sind. Albern sein ist sehr wichtig und sollte meiner Meinung nach auf jeder Vorsatzliste für das neue Jahr stehen. Und falls ihr noch einen Hintergrundstempel für diese Liste brauchen sollten ... well ... dafür habe ich zufälligerweise eine Materialliste, die da weiter helfen kann.


Built for Free Using: My Stampin Blog

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen