Samstag, 23. April 2016

Männergeburtstag

Und mal wieder das Thema "Männerkarten" - gehört vermutlich zur gleichen Sprachfamilie wie "Männergrippe" und bedeutet einfach nur, dass alles, was bei und mit Frauen unglaublich einfach ist, auf einmal unglaublich schwierig wird.

Bei Männern: keine hellen Farben, keine Blumen, keine Schmetterlinge, kein Bling-Bling. Es ist also die Herausforderung, eine Karte zu machen, die NICHT wie eine Email aussieht.

Ein paar Stempel konnte ich mir dann doch nicht verkneifen, auch wenn die mal wieder aus alt-Beständen sind:


Dafür ist das Happy-Birthday auf der Materialliste:


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen