Mittwoch, 27. April 2016

Pop up Karte

Viele meiner Karten gestalte ich »nur« von außen. Ich kann noch nicht mal sagen, warum. Dabei gibt es viele Stampsets, die zweiteilig sind, sich also perfekt dafür eignen, außen und innen benutzt zu werden.
Hier ist eine Karte von außen mit meinem Tipp Nr. 1: bei allen Blumen IMMER auch was innen in die Blüte stempeln oder kleben: Kleine Glitzersteinchen sind hier perfekt geeignet.




Die Karte heute hat dann auch ein Innenleben. Die Pop-up-Stanzformen sind einfach nur schön und effektvoll oder um es effektiver auszudrücken: schön effektvoll.
Der Tipp Nr. 2 heute betrifft dann auch dieses Pop-up. Am besten immer noch etwas dahinter kleben, dann poppt es noch mehr!



Fehlt nur noch die poppige Materialliste:


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen