Dienstag, 10. Mai 2016

bee mine

Und dann noch eine Experimentalkarte, die am Ende ganz anders aussieht, als sie eigentlich gedacht war. Auch egal, oder? :-)
Die Biene selbst ist aus dem ganz neuen Katalog, der Spruch aus einem ganz alten. Der hintere Hintergrund war der Versuch, von der Karte ein paar Streifen abzukleben und dann mit der Walze zu färben. Das war dann aber unsauberer als ich es wollte, als Hintergrund aber immer noch OK.


Deshalb gibt es jetzt auch keine Materialliste, die hat zwischen ganz alten Stempel und ganz neuen Stempeln einen Tag freigenommen  :-)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen