Dienstag, 28. März 2017

Monstergeburtstag

Und dann bin ich gerade damit beschäftigt, meine Tauschgeschenke für das große Stampin'up! Treffen nächste Woche in Amsterdam zu machen. Ich freue mich schon sooo auf die Reise. Auf den Karten werde ich den süßen Monsterstempel verarbeiten und bei 100 Karten kann es schon mal sein, dass die eine oder andere nicht sauber genug wird. Ich hatte also ein paar Monster übrig - die ich natürlich nicht wegschmeißen kann.

Also habe ich zumindest einen der süßen Kerle weiterverarbeitet und dann kam das dabei raus:



Die Herzen in dem Monsterbauch sind natürlich frei beweglich ... so wie die Materialliste:

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen