Donnerstag, 13. Juli 2017

Pip my Postcard

Obwohl ich mit einer "gewissen" Leidenschaft Karten selbst bastele und gestalte, mag ich auch total die fabrikgefertigten. Ich finde auch nicht, dass das ein Widerspruch sein mag, schließlich kann frau auch die noch verfeinern!



Die Karte habe ich einfach an jeder Seite um 0,5 cm gekürzt und habe einen der Schnittreste dazu verwendet, noch einen weißen Streifen drauf zu kleben.

Jetzt finde ich sie perfekt. Die Materialliste nicht, die schmollt etwas, deshalb habe ich zumindest mal den Kartenkarton und das Schneidebrett draufgemacht. Die Materialliste kann nämlich lauter schmollen als jede Möwe!


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen