Sonntag, 27. März 2016

Und heute gebe ich Euch noch einen Korb

Das kleine Körbchen ist aber auch zu und zu süß, um es nicht zu verschenken! Deshalb heute noch eine andere Variante, diesmal auch mit dem Häschen zu dem Hasenfeste:


Der Hase hat die Eier diesmal gesammelt, nicht versteckt.
Der Hase auf dem Körbchen ist schnell gemacht: einfach nur eine Kreisstanze und die beiden Blätter, die eigentlich mal für den Weihnachtsstern gedacht waren. Aber sollte Ostern wirklich das neue Weihnachten sein, dann passt es ja auch wieder!

Hier die passende Materialliste:


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen