Sonntag, 3. April 2016

Happy und so

Ich verschenke eine Menge Karten auf Deutsch und eine Menge auf Englisch - und auch wenn "Happy Birthday" inzwischen in Deutschland gut benutzt werden kann, führt ein "Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag" in England zu einem Stirnrunzeln. Kein Wunder, hat es doch viel mehr Worte und Buchstaben als Happy Birthday.

Deshalb bietet es sich auch hier von Zeit zu Zeit an, die Grußformel einfach wegzulassen. Worte sind ja ohnehin Schall und Rauch und Torten so viel leckerer!

und guten Appetit :-)
Der Hintergrund für die Torte ist übrigens ein kleingeschnittenes Zierdeckchen. In ganzer Größe hätte es die Karte überdeckt und so schön fand ich es dann wieder auch nicht ;-)

Hier die schöne Materialliste:


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen