Dienstag, 7. Februar 2017

Hallo

Neue Katalog bedeuten auch immer neues Designerpapier. So gerne ich auch meine Papiere/Hintergrunde selbst stempele, aber ab und zu ist es echt schön /schnell / angenehm, auf schönes Papier zurückgreifen zu können.

Und auch wenn das Papier schön ist, so wie es ist, ich spiele auch gerne etwas damit rum und verfremde es etwas. So wie hier:


Die Geschichte hinter der Karte ist, dass ich ein Kamel bin, weil ich mich lange nicht bei einer Freundin gemeldet hatte. Passend, oder? :-)

Hier noch die passende Materialliste:


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen