Montag, 3. August 2015

Eine Torte von der Torte

Stampin' up! hat mit dem neuen Katalog auch eine neue, wunderbare, richtig wunderbar albern verspielte Box rausgebracht ... in Form eines Tortenstückes.

Jepp. Torte. Und für die #Bastlerin von Welt gibt es sogar noch das passende Stempelset, damit kann frau die entsprechenden Tortenschichten mit stempeln, genauso wie den passenden Grußtext. Klingt alles etwas abstrakt? Kann ich verstehen, deshalb hier das Bild zum Text.


Ist sogar Männergeeignet.
In den Farben war ich nahezu erschreckend konservativ, für die Schokoladenschicht in der Torte habe ich Schokobraun bennutzt. Ich weiß auch nicht warum, aber es erschien passend :-)

Apropos passend: In dem #Thinlet-Set gibt es sogar eine passende Schleife für die Rückseite - erschreckend süß und musste deshalb natürlich noch noch mit auf die Torte.


Ist das bei einer Torte eigentlich Vorher- oder Rückseite?

Den einzigen Trick, den ich angewandt habe, habe ich bei der Kerze benutzt. Damit sie etwas runder und schöner ist, habe ich einen Strohhalm bei 1 1/4 Zoll abschnitten und über die Kerze geschoben.

Hier die Materialliste:


Built for Free Using: My Stampin Blog

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen